Kürzlich noch davon geschwärmt, kann ich es nun mein Eigen nennen. Das Wood Sage & Sea Salt Cologne von Jo Malone. (Das kommt davon, wenn man einen sehr aufmerksamen und lieben Freund hat, hehe). Zunächst war ich ja skeptisch, beinhaltet ein Eau de Cologne lediglich 5-8% Duftanteil, während das Eau de Parfum mit 20-30% dabei ist. Dennoch: Es riecht wahnsinnig gut und bleibt erstaunlich lange auf meiner Haut! (länger als so manches 'Parfum') Der Duft ist etwas holzig aber gleichzeitig lebendig frisch wie eine Meeresbrise. Klingt ungewöhnlich? Ist es auch, aber auf eine wahnsinnig positive Art und Weise. Falls ihr mal die Möglichkeit habt dran zu schnuppern, unbedingt tun! Oder vielleicht lieber nicht, denn mit 92€ für 100ml ist das gute Wässerchen nämlich nicht grad günstig. Habt ihr schon einmal ein Eau de Cologne besessen? Vielleicht ja sogar auch von Jo Malone?

Not long ago, I was raving about how heavenly the Eau de Cologne 'Wood Sage & Sea Salt" from Jo Malone smells. Well, now I can call it mine (thanks to my attentive boyfriend <3). With only 5-8% of scents, it is supposed not to last very long (at least in comparison with an eau de parum)! I was surprised how long I can smell it on my skin. Even after a few hours! The official website describes the scent as follows: Escape the everyday along the windswept shore. Waves breaking white, the air fresh with sea salt and spray. Alive with the mineral scent of the rugged cliffs. Mingling with the woody earthiness of sage. Lively, spirited and totally joyful. Quite pricey but definitely worth it. Did you ever try an Eau de Cologne?

Scarf + Hat: H&M / Dress: Reclaimed Vintage / Jacket: Vintage / Bag: Zara / Shoes: Dr. Martens / Glasses: Asos

Kennt ihr das? Manchmal hat man so seine Phasen, in denen man am liebsten nur schwarz trägt und keinen Funken Farbe an sich lässt BIS AUF ... pinken Lippenstift - der muss sein! Zu Teenage-Zeiten bestand mein Kleiderschrank buchstäblich nur aus schwarzen bzw. dunklen Klamotten. Von Kopf bis Fuß (ja, auch meine Haare). Dazu etwas Musik von Nirvana, Rage Against The Machine und Co. Voll cool eben! Nun aber genug in Erinnerungen geschwelgt. Heutiges Outfit erinnert extrem an meine Zeit in der etwas 'schwierigeren'-pubertären Phase und noch immer liebe ich diesen Stil. Schwarzes Samtkleid plus lässige Jeansjacke und Docs - ein Look zum Wohlfühlen. Wie seid ihr so in eurer Teenager-Zeit rumgelaufen? Gibt es Parallelen zu eurem heutigen Stil`?
Meine Lieben, im Februar werde ich eventuell etwas weniger bloggen, da ich zur Zeit meine Bachelor-Arbeit schreibe & die einfach höhere Priorität hat. Ich habe aber definitiv schon ein paar schöne Sachen für euch geplant (Giveaway, Make Up Looks etc.). Es lohnt sich also, immer mal wieder vorbeizuschauen.

These days/weeks, where you just want to wear black. Does that sound familiar to you? Black black black from head to toe. At one stage in my life (teenager) my wardrobe-content was literally all dark colors! I just loved 'dark' things and grungy music like Nirvana, Rage Against The Machine etc. I guess I felt a little cool, because listening to this kind of music and not wearing typical girly stuff, made me different. Anyway, I still have these moments where I feel like just wearing black :)! In this outfit I combined a lovely velvet dress with a jeans jacket and some boots - perfect for a concert or festival and soo comfy! What did you wear in your teenager years? 
Unfortunately, I cannot post as much in February as I do now. I am currently working on my BA and that consumes quite a lot of time. However, I planned some nice things for you the next month so stay tuned - even if it is not that regular!



Ich finde es eigentlich immer super interessant, Beiträge der 'What's in my bag'-Kategorie zu lesen bzw. anzuschauen. Hand aufs Herz: Die ganzen losen Kassenzettel und das zerstreute Bon Bon Papier zeige ich euch hier natürlich nicht :D! Allerdings bemühe ich mich  meine Taschen (die gerade in Benutzung sind) regelmäßig auszumisten. (Man glaubt es kaum, aber so manches Mal finden sich interessante Dinge an..). Um ganz Allgemein zu beginnen, meine Tasche ist in diesem Fall ein kleiner schwarzer Rucksack von Zara und könnte evtl. noch im Sale erhältlich sein. In Aktion könnt ihr das gute Stück zum Beispiel hier oder hier sehen. Zu meiner Grundausstattung gehört nicht nur mein Schlüssel (ja, ich bin ein riesen South Park Fan), sondern auch eine Geldbörse (ahja, Überraschung!). Meine ist in diesem Fall von Fossil und ich liebe sie. Ich besitze so um die 4 Geldbörsen und 3 davon sind von Fossil. Nicht gerade preisgünstig, allerdings halten sie ewig & ich habe meine mittlerweile auch schon 4-5 Jahre?! Als Brillenträger hat man natürlich auch stets ein Etui mit (feuchten) Putztüchern dabei. Sowohl bei Brille (von Calvin Klein), als auch Etui, war es Liebe auf dem ersten Blick. Neben Tangle Teezer und Invisible Bobble, habe ich als Hygiene-Fanatikerin auch immer ein Handgel dabei! Das von Balea ist super, riecht frisch und trocknet die Hände nicht aus. Um gleich bei Pflegeprodukten zu bleiben: Lippen- und Handpflege habe ich auch stets in meiner Tasche, allerdings wechselt da die Marke ständig. Momentan bin ich mit der von Neutrogena aber sehr zufrieden. Auch immer mit dabei sind 1-2 Lippenstifte. In diesem Fall mixe ich gerne hin und her, sodass ich immer mal wieder zu einer anderen Farbe greifen kann. Zu guter Letzt eine aktuelle Zeitschrift, damit es auch ganz bestimmt nie langweilig wird.
Was habt ihr so für gewöhnlich in euren (Hand)taschen?

Since I love to read these kind of posts, I thought I would share my 'bag' secrets with you today :p! Although I love bags, I do not really own a massive collection or anything. I sometimes change them here and there but at the moment I use this black little backpack from Zara. You can see me wearing it here or here. Apart from the keys (yes, I love South Park) a nice purse definitely belongs to the basic equipment. Mine is from Fossil and I think I have it for almost 5 years now?! Even though they are quite expensive, they last forever and the quality is amazing. Wearing glasses (my model is from Calvin Klein) also means to carry a nice case! Mine is from a little local shop and I just love the flowery print. Next to Tangle Teezer and Invisible Bobble (tiny little emergency helper), I always have a disinfection hand-gel with me. There is nothing worse than  touching things in public without being able to clean the own hands. I have one from Balea, but others work just as good as that. I also appreciate a nice lipbalm as well as handcream in my bag. The exact products change here and there but at the moment I am quite satisfied with the one from Neutrogena. Well, you never know whether you will meet a famous celebrity in town, so having a good lipstick with you could be your life saver :D. Last but not least, I like to have an up to date magazine in my bag, so it is not getting boring!
What do you usually have in your bag?