Rain Coat / Asos
Sweater / Asos
Jeans / Esprit
Shoes / Nike
Watch / Casio
Glasses / Calvin Klein

Die letzten Tage waren ja wirklich traumhaft schön in Deutschland. Sonne pur! Da kann ich nur hoffen, dass mich nächste Woche auch so ein schönes Wetter in England begrüßt. Um schon einmal in 'Schmuddelwetter-Laune' zu kommen, habe ich heut eine etwas andere Regenjacke ausgepackt. Wer mich kennt weiß wie sehr ich meine quietsch-gelbe Jacke von Petit Bateau liebe. Aber ich kann eben nicht immer nur diese eine tragen :D! Einen coolen Pulli drunter, bequeme Turnschuhe und eine lässige Jeans runden das Outfit ab. Was meint ihr? Ready for terrible British weather?
In less than a week I am off to my second home: England. To get into the feeling of rainy, cold and uncomfortable days again, I dug up some rain coats deep down from my wardrobe. (really bad weather is so rare here in Germany :p :p! *joking*) One of them I show you in today's blog post. I combined it with a comfy sweater and trainers because lets be honest: if the weather is not on our side, at least we are comfortable in what we are wearing. 

In den letzten zwei bis drei Monaten haben sich so ein paar Kleinigkeiten angesammelt, von denen ich dachte, dass sie euch eventuell in Form eines Mini-Haul-Beitrags interessieren könnten :)! Dabei handelt es sich (wie ihr dem Foto entnehmen könnt) um ein paar Fashion & Beauty Pieces!

During the last two or three months I bought some nice things that I wanted to share with you. Here we go :)!

Es war Liebe auf den ersten Blick. Auf Instagram habe ich euch vor ein paar Wochen schon fleißig mit Fotos versorgt. In Aktion könnt ihr die Schuhe auch bald sehen. Obwohl die Farbe eigentlich so gar nichts für mich ist (zumindest nicht am Körper), fand ich es an den Füßen irgendwie ganz nett. Auch der Stil an sich ist mal was Neues & irgendwie sind sie besser kombinierbar als zunächst angenommen. Gefunden habe ich sie bei Asos :)!
Das blau-gestreifte Kleid von H&M durftet ihr bereits in einem der letzten Outfit-Posts bewundern. Hier könnt ihr es euch nochmal genauer anschauen.

Some of you may have seen these babes already on my instagram account where I shared some sneaky pictures of them a few weeks ago. Even though the colour is quite unusual for me, it was love at first sight. It is so easy to combine them and it definitely adds something special to any outfit. You'll see one very soon, I promise :)! They are from Asos by the way! 
I wore the blue striped dress from H&M in one of my last outfit-posts already. Here you can have a closer look again.
Vor ein paar Wochen bekam ich in Zusammenarbeit mit Astrid-Wallström Dierkes PR die Möglichkeit mir etwas von der neuen Petit Bateau Frühjahr/Sommer Kollektion 2015 auszusuchen. Dazu zählte unter anderem diese blau-weiß gestreifte Shorts! Wenn ihr mir schon länger folgt wisst ihr sicher, dass meine gelbe Regenjacke zu meinen absoluten Lieblingsstücken zählt. Umso glücklicher war ich natürlich! Anfang Mai habt ihr die Möglichkeit diese tolle Shorts zu gewinnen. Immer mal wieder vorbeischauen lohnt sich also (nicht nur deshalb)!

A few weeks ago I got the chance to collaborate with Astrid Wallström-Dierkes PR and therefore was able to choose something from the new Petit Bateau Spring/Summer Collection 2015. Those of you who are following me for a while probably know how much I love my yellow rain coat! It is probably one of my absolute favourite pieces in my wardrobe. I decided for this white-blue striped shorts and I am so happy to tell you that in the beginning of May you have the chance to win them! Stay tuned!
Auch ein kurzer Stopp bei The Body Shop durfte in den letzten Monaten nicht fehlen. Ein alter Freund, die Kamille Reinigungsbutter durfte wieder bei mir einziehen. Eine ausführlichere Review findet ihr hier. Ich bin außerdem ein riesiger Fan der Grapefruit-Reihe und habe daher auch gleich eine neue Handcreme mitgenommen. Die Pflegewirkung ist in Ordnung, für Leute wie mich mit sehr trockenen Händen allerdings nicht reichhaltig genug!
Obwohl ich schon unendlich viele Nagellacke besitze (shame on me!) kam ich nicht an diesem blau-grau-lavendel Ton von Essence vorbei. Perfekt zu rosa oder blau-Tönen ahhhh!
Außerdem habe ich vor kurzem meine heiß geliebte CC Cream von Lumene aufgebraucht & da meine Mitbewohnerin in Helsinki war, habe ich erst einmal meinen Bedarf an Foundation aufgestockt. Unter anderem die Longwear Blur Foundation! Für eine ausführliche Meinung ist es jedoch noch zu früh, aber falls ihr Lust habt kann ich darüber auch einen extra Post schreiben :)!

A quick stop at The Body Shop and I repurchased the lovely camomille butter. It is perfect for getting all that nasty make up off your face. You can read a full review about it here. I also tried a hand cream with one of my favorite scents: grapefruit. It is nice but not moisturizing enough for my dry hands :/.
Since I am a massive fan of the scandinavian brand Lumene, my flatmate recently travelled to Helsinki and bought two lovely foundations for me to try. One of them is the Longwear Blur foundation and I cannot wait to test it a little bit more. If you would like to have a full review on these, let me know. 
Für einige ist die 'Jamie' Jeans von Topshop der heilige Gral des Denim-Alltags. Für mich ist es das Modell 'Amelie' von River Island. Hosen/Jeans kaufen ist furchtbar für mich. Mit meinen 164cm bin ich nicht gerade sehr groß und die 'tollen' Hosen sind mir meist viel zu lang. Dazu kommt dass sie am Knie überhaupt nicht sitzen und und und. Bei den Hosen von River Island, insbesondere eben diesem Modell, habe ich so gut wie kaum Probleme. Yay. Zunächst war ich unsicher wegen der Reisverschlüsse am unteren Ende, aber mittlerweile stört es mich nicht mehr so :). 
Zu guter Letzt habe ich mir noch ein schönes Tuch von Edc zugelegt. Perfekt für frühlingshafte Tage, bei denen der Wind doch noch etwas frisch weht.
Jetzt muss ich erst einmal für meinen Kurzurlaub nach England sparen. Habt ihr Interesse da dann auch einen Haul zu sehen?
Was habt ihr euch in letzter Zeit so zugelegt?

I know that lots of people swear by the 'Jamie' Jeans from Topshop. I think I found my brand for denim clothes. The model 'Amelie' from River Island is just perfect for me. It fits amazing and is available in different lengths as well. I am quite short and sometimes it is difficult to find a pair of jeans that does not look weird on my knees ... In the beginning I was quite unsure about the zipper but now I think it looks alright :)! 
The last item is a nice scarf from edc. I thought its perfect for cooler spring days. 
Now I have to save money for my trip to the UK in 12 days. AHHH getting excited.
Would you like to see a UK haul as well? Let me know :*

Coat / Reserved
Dress / Asos  http://bit.ly/1aBj4xr
Crossbody Bag / Fossil  http://bit.ly/1b7iMzB
Watch / Casio
Sunglasses / Bijou Brigitte
Heels / Asos
Lipstick 'Pillow Talk' / Topshop

Vor einiger Zeit gab es zu diesem Look schon eine kleine Vorschau auf meinem Instagram-Account. War es damals noch etwas kalt, könnte ich jetzt vermutlich den Mantel weglassen (zumindest tagsüber). Ein recht eleganter Look für mich, aber manchmal hat man einfach Lust auf was anderes/neues?! Ich kann mir das Kleid aber auch durchaus in einem eher sportlichen Stil kombiniert vorstellen - lasst eurer Kreativität also freien Lauf. Zugegeben, ich habe nicht den flachesten Bauch und das Kleid ist sehr figurbetont, ABER so lange man sich selbst wohlfühlt, warum soll man dann nicht auch tragen was man möchte? Dontbearunaway! Außerdem entschuldige ich mich für das relativ seltene Posten im Moment. Ich bin derzeit leider arbeitstechnisch etwas eingebunden und komme sooo selten zum Fotos machen/Post vorbereiten :(! Ich hoffe in Zukunft wird sich das wieder etwas ausbalancieren, da ich es wirklich vermisse.

Hey guys! A while ago I posted a little sneak peek of this outfit on my instagram account and today is the day that you all can see it in its whole :)! What do you think? It is a bit different, isn't it? Well, I get quickly bored of wearing the same all the time so why not changing here and there. The weather is absolutely stunning recently, so you probably would not even need a coat (at least in day time *__*). However, I wanted to say sorry for my rather rare posts at the moment but I am quite busy with work. I really hope I find a good balance (or just get better in organizing), because I really miss writing for my blog :(! Have a nice weekend everyone! Go out and enjoy the sun! 

Shop the Look
Jacket / H&M 
Dress / H&M http://bit.ly/1EcZYdB
Shoes / Vans
Sunglasses / Spitfire http://bit.ly/1H8z3QN
Watch / Casio

Ich schnuppere heute schon gewagt die erste warme Frühlingsluft. Jetzt zum Wochenende klettern die Temperaturen in die Höhe & da dachte ich mir ich zeige euch meinen aktuellen Lieblingslook: Streifen! Der maritime Stil, gepaart mit einer Lederjacke, passt perfekt zur aktuellen Wetterlage. Lediglich die nackten Beine sind wohl noch etwas gewagt :)! Bequeme Treter von Vans, damit der Stadtbummel nicht zur Tortur wird und eine coole, ausgefallene Tasche, runden den Look ab. Was auch nicht fehlen darf: eine Sonnenbrille! Endlich darf sie wieder getragen und heiß und innig geliebt werden. Wie verbringt ihr die ersten schönen Sonnenstrahlen?

My first official spring outfit! Yaay! Germany experiences some lovely sunny days at the moment and it seems that the weekend will not be different. Therefore I thought I would show you my current favourite look: stripes! I mixed this maritime outfit with a casual leather jacket and some comfy vans sneakers because - you know - during a nice shopping stroll through town you do not wanna have foot ache, do you? I found this crazy bag at asos and I just think it pretty much transforms every outfit into an eyecatcher. Do not forget your sunglasses! What are you doing on this lovely, sunny weekend?

Shop the Look

1. Dior Glow Maximizer Light-Boosting Primer / via feelunique.com
2. Lumene Skin Tone Perfector '10 Honey Glow'/ via lumene.com
3. Alverde Rose Tinted Highlighter
4. Hourglass 'Dim Light' / via net-a-porter.com
5. Hourglass 'Radiant Light' 
6. Soap & Glory 'Glow All Out' / via boots.com
7. Topshop Cream Highlighter
8. Zoeva Brush 'Face Shape'

Der Frühling scheint endlich angekommen & das bedeutet 'her mit dem Glow!' In den kälteren Monaten empfinde ich das tägliche Nutzen von Highlighter eher unpassend (es sei denn es handelt sich um einen besonderen Anlass). Daher sehne ich die warmen Monate zumindest diesbezüglich immer inständig herbei. In diesem Beitrag wird sich heute also alles um meine Highlighter-Kollektion drehen. Es wird kein richtig ausführliches Review zu jedem Einzelnen geben, aber falls euch einer mehr interessiert, lasst es mich gern in den Kommentaren wissen & eventuell kommt dazu dann noch ein individueller Post. Bis dahin hoffe ich, dass die Swatches einigermaßen gut darstellen wie der  jeweilige Highlighter rüberkommt.

Spring finally arrived and that means 'gimme that damn glow!' As you may know (if you follow me a bit longer), I am not a massive fan of spring/summer and hot temperatures can please stay away forever ;D! BUT when it comes to highlighter I definitely prefer to use/apply it in the warmer months. It not only represents freshness but also adds some warm radiance to your face and that is just perfect for spring/summer. Anyway, today I show you my highlighter collection and even though I do not go too deep, I hope the swatches above help you to get the idea of the product. In case you wanna know more about any of the named products, do not hesitate to ask :)!
Dior Glow Maximizer - ca. 40€
Den Light-Boosting Primer von Dior verwende ich in der Regel zu besonderen Anlässen. Wann immer ich mehr Zeit für mein Make Up investiere, kommt dieses Produkt zum Einsatz. Nachdem ich meine Feuchtigkeitspflege aufgetragen habe, verteile ich etwa eine haselnussgroße Menge auf meinem ganzen Gesicht. Danach trage ich wie gewohnt CC Cream oder Foundation auf. Der Primer macht seinem Namen alle Ehre und sorgt wirklich für einen ausgeglichenen, frischen & glühenden Teint, der zudem das Make Up den ganzen Tag über gut fixiert. Top!

Aww, what a lovely product! I mainly use the light-boosting primer from Dior whenever I take some more time for a good-looking make up and special occasions. You do not need much product for the whole face which makes it last very long and kinda justifies the price. It definitely adds some freshness and 'glow' to your face and the best: your foundation stays where you put it for the whole day!

Lumene Skin Tone Perfector 
Von der Marke Lumene habe ich euch schon oft erzählt. Leider sind die Produkte nicht in Deutschland erhältlich, aber wann immer ihr die Möglichkeit habt in die skandinavischen Länder zu reisen (Finnland, Schweden..), dann solltet ihr unbedingt an dieser Drogerie-Theke stehen bleiben! Der Skin Tone Perfector ist dem von Dior recht ähnlich. Allerdings mische ich dieses Produkt meistens mit meiner Feuchtigkeitspflege, CC Cream oder Foundation, anstatt es vorher aufzutragen. Es ist weniger ein Primer und vielmehr - wie der Name schon sagt - ein Produkt dass den eigenen Hautton betonen und frischer/gesünder aussehen lassen soll. 

Unfortunately, the products from Lumene are most popular in the scandinavian countries and therefore it is hard to get your hands on them! Booohh! However, I really love their skincare and beauty range and whenever you have the chance to try something, do it! This product is similar to the dior one but instead of applying it before I love to mix it with my moisturizer, cc cream or foundation. It is not really a primer but it works as a 'skin perfector' that emphasizes your tan and helps to create a radiant glow. Love it!

Alverde Rose Tinted Highlighter - ca. 2,95€
Über den Rose Tinted Highlighter habe ich bereits hier einen ausführlichen Bericht geschrieben und ihn gleichzeitig mit dem High Beam von Benefit verglichen. Durch und durch ein Dupe, dass sowohl vom Preis, Auftrag, als auch dem Effekt viel besser ist als das 'Original'. 

I already published a blog post where I talk about this product and compare it with the high beam from benefit. In case you are interested you should click here

Hourglass Lighting Palette 'Radiant Light & Dim Light' - ca. 53€
Zu Beginn des Jahres habe ich mir einen großen Wunsch erfüllt und die wundervolle Ambient Lighting Palette von Hourglass in mein trautes Heim aufgenommen *hihi*. Radiant Light ist der perfekte Highlighter für den Alltag! Recht kühl aber nicht zu kühl und gleichzeitig sehr subtil. Er zaubert einen zarten, leichten Glanz, ohne dass man wie eine Discokugel leuchtet. Dim Light benutze ich sehr gerne als Bronzer (da ich ziemlich blass bin). Bei dunkleren Hauttypen kann ich mir dieses Produkt aber auch als Highlighter sehr gut vorstellen!

In the beginning of the year, I finally managed to get my hands on the ambient lighting palette. I did not regret it! It includes two amazing highlighter. Radiant Light is absolutely perfect for daily usage. It creates a subtle and natural glow that works for everyone! Dim Light is a bit 'darker' and since I am quite pale I honestly use it as a bronzer. However, I can imagine for darker skin tones it would be a perfect highlighter!

Soap & Glory Glow All Out - ca. 13€
Mein allererstes Beauty-Produkt von Soap & Glory war dieses Highlighter-Puder. Ich denke den Bildern ist deutlich zu entnehmen, wie extensiv ich es genutzt habe :D. Weniger gezielt, sondern wirklich mehr in Form eines Gesichtspuders, trage ich es mit einem großen Puderpinsel aufs komplette Gesicht auf. Es hat ein schönes natürliches Finish, wobei die Wirkung eines Puders eher so 'lala' ist. Wenn man mit öliger Haut zu tun hat, muss man tagsüber definitiv noch einmal drüber pudern.

This highlighting powder creates a natural and pretty finish. On the pictures you can see how much I used this stuff. It is good, but not overwhelming. If you have combination or oily skin, you will have to apply some more powder throughout the day. 

Topshop Cream Highlighter - ca. 12€
Ein Produkt, dass mit Vorsicht zu genießen ist. Bloß nicht zu viel verwenden, das kann schnell nach hinten losgehen. Weniger ist hier definitiv mehr! Dafür ist das Ergebnis dann aber auch umso schöner. Akzentuiert auf dem Wangenknochen ist der Effekt der Wahnsinn! Von allen Highlightern ist dieser in seiner Leuchtkraft am intensivsten. Weiteres Plus: Er hält den ganzen Tag!

Definitely one of the most intense highlighters I have ever tried. You really need to pay attention with how much you use: less is more! Once you figured out the right amount it does create the most amazing looks ever. I prefer to apply it on my cheek bones, bridge of the nose and brow-bone. It stays on the face for the whole day and just looks so so pretty <3. Big love.

Was sind eure liebsten Highlighter?
What are your favorite highlighting products?