Bevor ich euch zum Ende des Jahres meine liebsten und meist genutzten Produkte 2014 vorstelle, dachte ich es wäre 'schöner', mit den etwas Schlechteren zu beginnen. Leider gibt es immer mal wieder schwarze Schafe, die sich als Fehlkauf herausstellen und dann entweder 1. weggeworfen , 2. weiterverschenkt oder 3. ungern weitergenutzt werden. Bei mir läuft es meist auf Nummer 3 hinaus.  Wichtig jedoch: Nur weil die Produkte für mich nicht funktionieren, heißt das nicht, dass sie auch für euch unbrauchbar sind :)! Im Gegenteil, einige davon landeten aufgrund zahlreicher Empfehlungen bei mir.
Today I introduce you to some (at least for me) disappointing products that I discovered this year. Of course, just because I do not like them, does not mean you can't use them either. Maybe they work perfectly for you and that is totally fine :)! As we know, every skin, hair or body works differently so.. here we go!

NYX Blush in PB05 Pinky - 6,99€

Preislich gesehen gar nicht einmal so schlecht. Als ich ihn die ersten Male ausprobiert habe, war ich eigentlich auch relativ zufrieden. Gut pigmentiert, daher Vorsicht beim Auftragen. Die Haltbarkeit lässt allerdings zu wünschen übrig. Nach einer Stunde ist kaum noch etwas vom Blush da (trotz Primer, Fixierpuder etc).
When I started using this blush, I really liked it. The price was alright, the product itself very highly pigmented (so pay attention when applying it!). However, from time to time I just noticed how weak the durability is. Looking fresh and good in the first hour, in the second everything is gone. 

Soap & Glory 'One Heck Of A Blot' - 14€

Soo aufgeregt war ich, als ich endlich dieses gehypte, mattierende Puder ausprobieren konnte. Ich habe ihm wirklich mehrere Chancen gegeben, doch ich kann es drehen und wenden wie ich möchte: Ein absoluter Reinfall. Es lässt das Gesicht sehr maskenhaft wirken und betont wirklich jede einzele Pore um gefühlt 100%. Auch hatte ich nicht das Gefühl, dass es die Haut mattiert oder strahlen lässt. Zwischenzeitlich dachte ich es läge an meinem Hauttyp, aber da die Firma bei diesem Puder damit wirbt, dass es für alle Hauttypen geeignet sei, konnte ich das ausschließen. Echt schade, denn ich hatte mir so viel davon erhofft!
To make it short: This product was one of the most disappointing products this year. I was so excited to try it, since many youtuber, blogger etc. highly recommended it. I just can't see why. It does not mattify my skin in any way and I have the feeling every single pore is emphasized negatively. 

Maybelline Great Lash Mascara - 3,95€

Gehandelt als 'alter heiliger Gral' der Mascaras, wollte ich auch diesem Produkt eine Chance geben. Nun ja, zum Glück waren es nur 3,95€ die ich darin investiert habe, denn der Mascara ist schlichtweg schlecht. Die Bürste ist nicht sehr hilfreich beim Auftragen & auch die Haltbarkeit ist nicht gut. Zudem schmiert er extrem und macht weder Volumen noch Länge. Eigentlich frage ich mich, was dieser Mascara überhaupt bewirken soll?
Known as an 'old holy grail', I thought I would give this mascara a shot. Well, luckily I just spent about 4€ for this, since it was a total failure. It smears and does not last long at all. Also I can't see any volume or length. What is this for again?

Rituals Qi Gong 24-hour Stick - 9,50€

Nun gut, zumindest waren meine Erwartungen von Anfang an nicht sehr hoch. Dass die Versprechungen auf sämtlichen Deo-Dosen/Sticks wie '24-Stunden Haltbarkeit' eher eine utopische und daher sehr unwahrscheinliche Ankündigung sind, beweist auch dieses Produkt. Der Geruch ist okay, die Wirkung eher mies. 1. Der Stick gibt einen weißen Film ab, der auf der Kleidung bleibt. 2. Es dauert ewig, bis dieser weiße Film erst einmal eingezogen ist. Nicht gut!
Well, at least I did not have the highest expectations. It definitely does not last 24 hours (something no deo-brand can fulfill but they always claim that -.- ridiculous). Also, the stick leaves a white layer, that takes ages to dry. What is more, it leaves an ugly white spot on the clothes too. Not good!

The Body Shop Tea Tree Pore Minimiser - 9€

Ohhh wie begeistert ich erst von diesem Primer gewesen bin. Der Duft war gewöhnungsbedürftig, aber ich war bereit dies für ein minimiertes Erscheinungsbild der Poren in Kauf zu nehmen. Nach einer Weile hatte ich jedoch eher das Gefühl, dass es meine Poren verstopft und somit meine Haut immer unreiner wurde. Auch wurde Glanz weniger reduziert.
Oh dear, I was so impressed by this product (at first!): After a while I just noticed, that this primer kinda blocked my pores and made my skin rather impure. 

Charles Worthington Volume & Bounce Texturising Spray - 9€

Zugegeben, ich brauch eigentlich nicht sehr viel Volumen (vllt. funktioniert es auch deshalb nicht für mich?!) aber dennoch habe ich mir zumindest eine leichte positive Veränderung erhofft. Im Gegenteil: Das Spray macht meine Haare sehr pappig und lässt sie fix fettig aussehen. (Selbst bei kleiner Menge). Auch hält das bisschen Volumen nicht sehr lange, sodass nach 1-2 Stunden wieder nachgesprüht werden müsste.
To be honest, my hair does not need a lot of volume. Anyway, I was hoping to achieve a little bit more texture. For me, that spray just does not work. It makes my hair looking greasy and sticky. I guess it helps with people who have very fine, light hair.

In der nächsten Woche wird es ein Video über meine liebsten Produkte des Jahres 2014 geben :)! Falls euch das interessiert, könnt ihr mich gern schon einmal bei YouTube abonnieren.

Weihnachten rückt immer näher & irgendwie kommt so rein gar keine Weihnachtsstimmung bei mir auf :(! Es regnet in einer Tour und zu allem Überfluss ist es nicht einmal kalt. Geht es euch genau so? Ich meine, es ist okay, wenn es nicht schneit. Aber es muss zumindest sonnig und kalt sein, damit bei mir ein Funke winterlicher Atmosphäre überspringt. Etwas gehoben hat meine Stimmung jedoch diese kleine Überraschung von Rossmann. Eine total hübsche Box mit sämtlichen Produkten zum Testen. Zugegeben, die Männer-Sachen gehen entweder an meinen Freund, oder werden als kleiner 'Zusatz' zu den bereits vorhandenen Weihnachtsgeschenken gelegt. Dennoch, dieses kleine Paket hat definitiv meinen Tag versüßt: Vielen Dank! 
Besonders gefreut habe ich mich über den essence lash princess mascara, den ich schon weiß gott wie lange ausprobieren wollte. Nun habe ich endlich die Möglichkeit und musste dafür nicht einmal das Haus verlassen. Haha. Sowohl Handcreme, als auch Deo, Zahnpasta und Bodylotion, sind essentielle Produkte, die sich zufälligerweise langsam dem Ende geneigt haben und daher genau zur rechten Zeit gekommen sind. Habt ihr schon einmal etwas von den Produkten in der Box ausprobiert?

This morning I was super excited, when I got this little surprise from Rossmann (a German drug store). I mean: look at this cute little purple box?! Filled with lots of nice things just as mascara, hand cream, body lotion, hair oil and ... men-stuff. BUT: I already have some ideas what I am gonna do with that and it made my day anyway. Thank you so much Rossmann for surprising me with these lovely products <3.

Scarf/Sweater/Gloves: H&M / Coat: Reserved / Jeans: Mango / Bag: Asos / Shoes: Dr. Martens

Zu später Stunde - am dritten Advent, noch ein Outfit von mir. Eigentlich besitze ich 'genug' Mäntel. So oder so ähnlich klingt meine innere Stimme, wenn ich ganz aufgeregt ein Teil entdecke, dass ich 'rein theoretisch' gar nicht brauche. Aber es war rosa und reduziert und und und .. und landete schließlich im Einkaufskorb. Mäntel sind meine Schwäche. Rosa auch. Was das angeht, bin ich durch und durch 'Mädchen'. Wie auch immer, ich wollte euch natürlich nicht vorenthalten, wie ich das schmucke Stück kombiniere. Dicker Schal, eine recht 'casual' Ledertasche + Lederhandschuhe und tadaa: ein lässiges Outfit für kalte Tage. Zudem mag ich den Schnitt des Mantels sehr sehr gerne & auch die schwarzen Knöpfe sind ein Detail, das mir sofort ins Auge gefallen ist. Falls ihr mögt, könnt ihr euch das Ganze auch nochmal als Video anschauen :)!

I am a bit late today (happy 3rd advent everyone!). Actually, I own 'enough' coats in my wardrobe but sometimes (especially when it is on sale) I can't resist. So here I am, showing you the newest addition to my wardrobe: a pastel pink coat! I love pink. I guess you could I am a girl 'through and through', when it comes to colours. I really liked the shape of the coat, as well as the two black buttons. Combined with a chunky scarf, a nice leather zip bag and some leather gloves it looks super casual, If you'd like, you can watch the whole outfit in this video: